Trauma Studie

Im August 2017 war Ilona Palucki für mehrere Wochen in Sudbury, Ontario für eine wissenschaftliche Studie über die Effizienz der Palucki Methode zur Heilung von Trauma. Insgesamt 9 Teilnehmer, die an Trauma durch psychischen, physischen und sexuellem Mißbrauch litten, wurden von Ilona Palucki behandelt. Vor und nach der Behandlung wurden psychologische Messungen sogenannter Stimmungsprofile anhand spezifischer Fragebögen (POMS) erhoben, sowie die Gehirnprofile der Teilnehmer mittels EEG gemessen, als auch abschliessende Fragen an und Berichte von Teilnehmern einen Monat nach der Behandlung erstellt.

Nebenbei wurden verschiedene Experimente gemacht hinsichtlich  der ausserordentlicher Sensibilität und subtilen Fähigkeiten von Frau Palucki mittels EEG Gehirnmessungen, sowie Messungen von Emmssionen von Biophotonen aus Kopf, des Körper und Händen als auch Versuche mit Krebszellen.

Die Analyse der grossen Datenmengen der Trauma Studie dauert an und mit Veröffentlichungen ist ab frühem Sommer bis Herbst 2018 zu rechnen. Es ist zwar nicht möglich vor einer Veröffentlichung Daten herauszugeben, dennoch kann jetzt schon festgestellt werden, daß die Behandlung mit bedeutsamen Verbesserungen des Wohlbefindens der Teilnehmer einhergingen.

Anm. d. Red.: Aus Datenschutzgründen dürfen wir keine Aufnahmen mit Probanden erstellen  und zeigen.

Ilona Palucki mit der Neuroscience Research Group (NRG) an der Laurentian Universität.

Frau Palucki kommt am Flughafen Sudbury, Ontario, Kanada an.

Ilona Palucki und Professor Dr. Michael Persinger

Ilona Palucki präsentiert einen Vortrag über ihre Atem-Technik beim wöchentlichen Meeting der Neuroscience Research Group.

mit Wissenschaftlerin Mandy Scott

während Experimenten mit Krebszellen

während Experimenten mit Messungen von Biophotonen

KLIENTEN

Durch meinen körperlichen und psychischen Zusammenbruch (Burnout) konnte glücklicherweise auch ein sexueller Missbrauch aus meinen ersten Lebensjahren aufgedeckt werden….

Vor 7 Jahren wurde ich von einem Psychopaten zusammengeschlagen, gewürgt, misshandelt und letztlich vergewaltigt. Nur mit Glück…

Ich heisse Catalina und bin heute 35 Jahre alt. Ich wurde im Alter zwischen 8 und 11 Jahren sexuell missbraucht. Dies hat mir einen Teil…

+33 4 94 47 94 07

Machen Sie einen Termin

Schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an

2018-03-22T11:30:25+00:00